Datenschutzerklärung

1. Verantwortliche und Datenschutzbeauftragte

Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) ist die Herr Dipl.-Ing. Horst-Rudi Ramm, Blütenweg 22, 22589 Hamburg.

2. Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.ragb.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

  • Name und URL der abgerufenen Datei,

  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

  • Auswertung der Systemsicherheit und –stabilität sowie

  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

3. Cookies

Unsere Website verwendet keine Cookies.

4. E-Mail

Wenn Sie auf der Website auf unsere E-Mail-Adresse klicken, öffnet sich Ihr Standard E-Mail-Programm und Sie können eine E-Mail an uns senden. Wenn Sie uns auf diese oder anderweitige Weise eine E-Mail zusenden, wird Ihre E-Mail-Adresse verwendet. Weitere personenbezogene Datenangaben sind nicht erforderlich. Sie können sich jedoch entscheiden, weitere personenbezogene Daten zu übermitteln. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung solcher personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe a DSGVO (Einwilligung des Nutzers).

5. Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Unser Internetauftritt ermöglicht Ihnen die Kontaktaufnahme per Kontaktformular. Dabei werden im Kontaktformular folgende Daten uns übermittelt:
> Anrede, Vorname, Nachname, Telefon, E-Mail
> IP-Adresse des aufrufenden Rechners
Ihre freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten werden nur für den Zeitraum bis zur Übermittlung gespeichert und im Anschluss direkt gelöscht.

6. Links zu anderen Internetseiten

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Internetseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Trotz vorheriger sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir für externe Links zu fremden Inhalten keine Haftung übernehmen.

 

7. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt:

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegende schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht sowie,

  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

8. Ihre Rechte

Auf Anfrage erhalten Sie jederzeit Auskunft hinsichtlich etwaiger über Ihre Person gespeicherte Daten, deren Herkunft, etwaige Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Die Löschung etwaiger personenbezogener Daten erfolgt, wenn diese zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder die Speicherung sonst nicht zulässig ist, im Übrigen jederzeit auf Ihren Wunsch.

Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an

rr@ragb.de

Sie können sich außerdem mit Beschwerden an eine zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

9. Überarbeitung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist auf dem Stand von Mai 2018. Durch Aktualisierung dieser Seite oder geänderte gesetzliche Anforderungen kann diese Richtlinie sich von Zeit zu Zeit ändern. Sie sollten diese Seite gelegentlich wieder aufrufen, um sicherzustellen, dass Sie auch mit eventuellen Änderungen einverstanden sind.